Ein „Oldtimer“ darf keine Rostlaube sein

Der BGH stellt mit Urteil vom 13.03.2013 klar, dass ein Auto verkehrstüchtig sein muss, wenn ein Händler dieses unter Verweis auf die Oldtimer-Zulassungverkauft. Bei dem Verweis auf eine „positive Begutachtung nach § 21c StVZO (Oldtimer) im Original“, bspw. im Rahmen des Kaufvertrags, handelt es sich umeine Beschaffenheitsvereinbarung, so der BGH.

Bundesgerichtshof, Urteil vom 13.03.2013